Gebäudeenergieberatung

Der Energieausweis ist in Deutschland mit der EnEv  2009 eingeführt worden. Zu dem Leistungsumfang gehört auch  die Gebäudeenergieberatung, Datenaufnahme und Ihr Wohnobjekt auf vorhandene Schwachstellen zu überprüfen.

Die EnEV umfasst:  heizen, dämmen, Beratung, Kontakt und Sanierung.

Unser Ziel ist es, Energieverluste an Ihrem Gebäude zu erkennen, um daraus die geeignetesten Maßnahmen, zur Energieeinsparung, aufzuzeigen. Wir überprüfen alles an Ihrem Objekt und bewerten die Ergebnisse auf Undichtigkeiten und Wärmeverluste.

Ergebnisse der Gebäude-Energieberatung:

  • Ernergieeinsparung ( z.B. Heizkosten sparen)
  • Co2 Ausstoß mindern
  • Wohnkompfort erhöhen
  • Gebäudewert steigern

Vor dem Kauf einer Immobilie, ist es sinnvoll eine Energieberatung durchführen zulassen. Sie erhalten dann einen Überblick , über den energetischen Stand des Gebäudes, die bauliche Qualität, evtl. Schwachstellen und sinnvolle Sanierungsmöglichkeiten.

Ernergieausweis

Der  bedarfsorientierte Energieausweis, wird auf Grundlage einer Beurteilung und Berechnung der Gebäudehülle und technischen Anlagen , des Gebäudes, erstellt.